BKF-Kurse 2024

Wir sind auf die Ausbildung und Weiterbildung von Berufskraftfahrer_innen spezialisiert

Seminare nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQF) 
gemäß §4 Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV)

Zur Kürsübersicht und Anmeldung

Samstag, 08.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 4 Schaltstelle Fahrer

3.2 3.3 3.4 3.6 3.7

Zur Anmeldung
Montag, 24.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 1 Eco

1.1 1.2 1.3 1.3a

Zur Anmeldung
Dienstag, 25.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 2 Sozialvorschriften

2.1 2.2

Zur Anmeldung
Mittwoch, 26.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 3 Sicherheit/Fahrsicherheit

1.2 3.1 3.5

Zur Anmeldung
Donnerstag, 27.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 4 Schaltstelle Fahrer

3.2 3.3 3.4 3.6 3.7

Zur Anmeldung
Freitag, 28.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 5 Ladungssicherheit

1.4

Zur Anmeldung
Samstag, 29.06.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 1 Eco

1.1 1.2 1.3 1.3a

Zur Anmeldung
Samstag, 13.07.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 2 Sozialvorschriften

2.1 2.2

Zur Anmeldung
Samstag, 27.07.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 3 Sicherheit/Fahrsicherheit

1.2 3.1 3.5

Zur Anmeldung
Samstag, 10.08.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 4 Schaltstelle Fahrer

3.2 3.3 3.4 3.6 3.7

Zur Anmeldung
Samstag, 24.08.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 5 Ladungssicherheit

1.4

Zur Anmeldung
Samstag, 07.09.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 1 Eco

1.1 1.2 1.3 1.3a

Zur Anmeldung
Samstag, 21.09.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 2 Sozialvorschriften

2.1 2.2

Zur Anmeldung
Samstag, 12.10.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 3 Sicherheit/Fahrsicherheit

1.2 3.1 3.5

Zur Anmeldung
Samstag, 26.10.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 4 Schaltstelle Fahrer

3.2 3.3 3.4 3.6 3.7

Zur Anmeldung
Samstag, 09.11.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 5 Ladungssicherheit

1.4

Zur Anmeldung
Samstag, 23.11.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 1 Eco

1.1 1.2 1.3 1.3a

Zur Anmeldung
Samstag, 07.12.2024 08:00–16:00 Uhr
Modul 2 Sozialvorschriften

2.1 2.2

Zur Anmeldung

Bildungsgutschein für LKW

Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für den LKW-Führerschein.

Eine Möglichkeit ist die Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit, die unter bestimmten Voraussetzungen die Kosten teilweise oder bis zu 100 % übernimmt. Eine Anfrage bei der Bundesagentur für Arbeit kann sich für Sie lohnen.

Wichtig ist, dass sowohl die Bildungsmaßnahme als auch der Bildungsanbieter für die Förderung zugelassen sind. 

Wir sind zertifiziert

Ich helfe dir gerne weiter:

Christiane Greitens

0175.20 42 526

Andere Termine, Module oder Crash-Kurs-Wochen jederzeit nach Absprache möglich!
Vorherige Absprache dringend erforderlich!

Seminarablauf:
08:00 – 16:00 Uhr inkl. Pausen

Seminarort:
Thaddäusstr. 70, 33415 Verl-Sürenheide

Kosten:
95,00 € inkl. Lehrmaterial und Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Getränke)